Limited Stock due to the large number of Orders!

Samsung Galaxy S10 4G 128GB + 50 Euro Amazon Geschenk

Don't Blink 21 Sold Today

Für jedes gekaufte Galaxy S10 erhalten Sie einen kostenlosen Amazon-Gutschein über 50 Euro!


Hell, kräftig und scharf: Das Display des Samsung Galaxy S10

Der Screen des Galaxy S10 liefert mit 6,1 Zoll die bislang größte Bildschirmdiagonale unter den Standard-Modellen der Galaxy-S-Reihe. Im modernen 19:9-Format ist die Bedienung auch mit kleineren Händen noch angenehm. Linkshändern fällt es aber schwer, die recht weit oben platzierte Power-Taste zu erreichen.

Der Screen fällt mit einer Auflösung von 3.040 x 1.440 Pixel (QHD+) und einer hohen Pixeldichte von 552 ppi nicht nur scharf aus, OLED-typisch stellt er auch Farben und Kontraste herausragend dar. Besonders schwarze Elemente sehen tief und satt aus. Das macht auch bei Filmen und Videos Spaß, zumal das Samsung Galaxy S10 den für HDR-Filme relevanten DCI-P3-Farbraum komplett abdeckt und HDR10-spezifiziert ist. In den Anzeige-Einstellungen lassen sich auch andere Farbdarstellungen auswählen. Dort können Sie ebenso die Auflösung umschalten. Standardmäßig löst das S10 mit 2.280 x 1.080 Pixel auf, um den Akku etwas zu entlasten. Wer mag, darf die Auflösung aber hochstellen. Sichtbare Unterschiede gibt es im Alltag abseits von VR-Brillen jedoch kaum.

Die maximale Helligkeit ist herausragend, im Testlabor messen wir bei 50 Prozent Weißanteil extreme 909 cd/m². Der Screen lässt sich also auch bei strahlendem Sonnenschein noch bestens ablesen. Dreht man den Screen in Innenräumen manuell voll auf, damit Videos und Fotos besser wirken, erreicht er in diesem Test immer noch gute 444 cd/m². Sobald Nutzer HDR-Videos abspielen, dreht der Screen aber auch in Innenräumen die Helligkeit von Spitzlichtern voll auf. Eine kleine weiße Texttafel leuchtete in einem Video beispielsweise 980 cd/m² hell. Das Galaxy S10 bietet dementsprechend eine erstklassige HDR-Video-Erfahrung mit tollen Farben und knackigen Kontrasten.

– Type: Smartphone
– 2G Network: GSM 850 / 900 / 1800 / 1900 – SIM 1 & SIM 2
– 3G Network: HSDPA 850 / 900 / 1700(AWS) / 1900 / 2100
– 4G Network: LTE band 1(2100), 2(1900), 3(1800), 4(1700/2100), 5(850), 7(2600), 8(900), 12(700), 13(700), 17(700), 18(800), 19(800), 20(800), 25(1900), 26(850), 28(700), 32(1500), 38(2600), 39(1900), 40(2300), 41(2500), 66(1700/2100)
– Sim-type: Hybrid Dual SIM (Nano-SIM, dual stand-by)
– Dimensions: 149.9 x 70.4 x 7.8 mm
– Weight: 157 g
– Displaysize: 6.1 inches, 93.2 cm2 (~88.3% screen-to-body ratio), 1440 x 3040 pixels
– Displaytype: Dynamic AMOLED capacitive touchscreen, 16M colors
– Memory int.: 128GB, 8GB RAM
– Card slot: microSD, up to 512 GB (uses SIM 2 slot)
– Features: GPS, with A-GPS, GLONASS, BDS, GALILEO
– CPU: Octa-core (2×2.7 GHz Mongoose M4 & 2×2.3 GHz Cortex-A75 & 4×1.9 GHz Cortex-A55), Exynos 9820 Octa (8 nm)
– Main Camera: 12 MP, f/1.5-2.4, 26mm (wide), 1/2.55″, 1.4µm, Dual Pixel PDAF, OIS
12 MP, f/2.4, 52mm (telephoto), 1/3.6″, 1.0µm, AF, OIS, 2x optical zoom
16 MP, f/2.2, 12mm (ultrawide)
– Selfie Camera: 10 MP, f/1.9, 26mm (wide), Dual Pixel PDAF

 

Fotoqualität des Samsung Galaxy S10

Insgesamt gefallen uns die Aufnahmen des Galaxy S10 sehr gut. Bei guten Lichtverhältnissen bekommen sie die volle Punktzahl. Die Detaildarstellung bei Haaren, Garn oder dem Gitter eines Siebes ist prima, Farben sehen sehr natürlich und nicht zu knallig aus.

Auch die Aufnahmen in schwachem Licht überzeugen, da sie viele Details erhalten, Farben sehr gut wiedergeben und rauscharm sind. Auf den ersten Blick wäre uns nicht aufgefallen, dass es sich bei dem Testbild um ein Testbild bei Schwachlicht handelte - beeindruckend. Auch Kontraste sind sehr deutlich, so sind zum Beispiel kleine Schriften auf Fotos sehr gut zu erkennen.

Lediglich die Randunschärfe fällt uns bei den Testaufnahmen negativ auf. Das Problem hat auch das Galaxy S10 Plus. Selfies sind sehr scharf, wie beim S10 Plus aber für unseren Geschmack etwas zu hell.

 

Spitzenmäßige Ausstattung

Das Galaxy S10 erfüllt so ziemlich jeden Wunsch, den man in Sachen Ausstattung haben kann. Es ist nach IP-Norm 68 wasserdicht, und unterstützt LTE Cat 20 mit bis zu 2 Gigabit pro Sekunde im Downstream (sobald in Deutschland verfügbar). Bluetooth 5 und NFC sind ebenfalls dabei. Zudem bietet das Galaxy S10 schon jetzt den nächsten WLAN-Standard, Wi-Fi 6.

Und eines könnte vor allem Nutzer von klassischen Kopfhörern freuen: Samsung setzt weiterhin auf eine 3,5-mm-Klinkenbuchse, obwohl die bereits im letzten Jahr zu einem raren Feature wurde. Der Klang mit dem Stereo-Lautsprecher ist aber auch ohne Kopfhörer laut, klar und insgesamt sehr gut.

Außerdem beherrscht die Sprachassistenz Bixby jetzt Deutsch, auch wenn sie noch nicht jeden Satz auf Anhieb versteht. Übliche Befehle, wie zum Beispiel die Wetterauskunft, klappen ohne Probleme. Wer möchte, kann ihr auch einen Spitznamen nennen, mit dem sie Sie dann anspricht.

Per Dex-Cable (etwa 30 Euro) lässt sich das Galaxy S10 auch mit einem Monitor verbinden, woraufhin es einen wie vom PC gewohnten Desktop erschafft, auf dem sich mehrere Fenster gleichzeitig und nebeneinander öffnen lassen. Das Galaxy S10 kann dann als Touchpad oder Tastatur genutzt werden.

Das Galaxy S10 ist ein großes Handy im noch handlichen Format, das in allen Anwendungen eine sehr gute Figur macht. Allerdings ist es teuer, dafür bekommen User aber immerhin eine Menge Speicherplatz geboten. Die Standardversion kommt mit 128 GByte und hat einen Einführungspreis von rund 900 Euro. Die größere Variante mit 512 GByte kostet rund 1.150 Euro. Platz für eine microSD-Karte oder alternativ eine zweite SIM-Karte gibt es übrigens auch. Und wasserdicht ist das S10 natürlich ebenfalls.

Samsung Galaxy S10 4G 128GB + 50 Euro Amazon Geschenk

Samsung Galaxy S10 4G 128GB + 50 Euro Amazon Geschenk

Regular price $1,449.00 Sale price $562.00

Customer Reviews:

(4.8/5 Rated)
Write a review